Aktiv werden für den Artenschutz!

Der neue Schulwettbewerb Katta und Co im Opel-Zoo. Werde Botschafter für den Artenschutz! richtet sich an Schüler*innen der 6.-10. Klassen (Sek I). Er wird im Schuljahr 2021/22 als Pilotprojekt erstmals an über 10 Schulen im Vordertaunus ausgeschrieben. Interessierten Schülern bietet der Wettbewerb die Möglichkeit, sich über den Unterricht hinaus mit dem Thema bedrohte Artenvielfalt kreativ zu beschäftigen. Die Teilnahme ist für einzelne Schüler*innen möglich, es können aber auch Gruppen von bis zu vier Schüler*innen teilnehmen und gemeinsam erarbeitete Beiträge einreichen.

Als Lehrkraft für Biologie koordinieren Sie die Teilnahme der Schüler*innen Ihrer Schule und begleiten sie während der Wettbewerbsphase. Die Projektleiterin des Fördervereins (Kontakt siehe Infoblatt) steht Ihnen dabei zur Seite.

Im Infoblatt für Lehrkräte finden Sie alle wichtigen Informationen zur Teilnahme von Schulen, den inhaltlichen Anforderungen, zum zeitlichen Ablauf und zu den Organisatoren des Wettbewerbs:

Infos Schulwettbewerb Katta u Co im Opel-Zoo_Lehrkräfte.pdf

Im Bereich Infos für Schüler*innen finden die Teilnehmenden hilfreiche Tipps und Links für die Recherche und die Ausarbeitung Ihrer Wettbewerbsbeiträge.

 

Anmeldung

Zur Anmeldung von Schüler*nnen zum Wettbewerb ist das folgende Anmeldeformular bis spätestens 8. Oktober 2021 bei der angegebenen Projektleiterin einzureichen:

Anmeldeformular Schulwettbewerb Katta u Co.pdf (ein Formular je teilnehmende Gruppe oder Einzelteilnehmer*in)

Die folgende Einverständniserklärung verbleibt während des gesamten Wettbewerbs bei den koordinierenden Lehrkräften:

Einverständniserklärung der Eltern.pdf (ein Formular für JEDE teilnehmende Person)

 

Wichtige Termine

Anmeldung: Bis 08.10.2021

Abgabeschluss: 04.03.2022

Preisverleihung: Mai-Juli 2022 (Termin folgt)

 

Plakat Katta u Co_600.jpg

Sie sind Lehrkraft für Biologie und haben Interesse an einer Teilnahme in folgenden Jahren? Bitte kontaktieren Sie die Projektleiterin des Fördervereins!

letzte Änderung: 31.08.2021